Social Media - Online-Marketing - Datenschutz

31/01/2014

Mit einem Windrad die Stromkosten senken

Kategorie Geldanlage Windkraft kleine windräder Windräder senken Energiekosten Energie selbst erzeugen
Gastartikel von Joachim Wehnsen
Es ist still geworden, wenn es um die Förderung von Windenergie geht. Es sollen weniger Standorte, nach Aussagen der aktuellen Koalitionspartner, gefördert werden. Im Süden wird kaum eine Förderung ankommen, im Norden wird die Förderung begrenzt. Zusätzlich sollen die Einspeiseerlöse sinken. Durch die Schwierigkeiten der Offshorewindkraftanlagen auf See, wird die Förderung der Windenergie hauptsächlich an Land wirken. Wer ein Windrad bauen will, hat aktuell keine Grundlage zur Kalkulation. Zu schnelllebig ist die Gesinnung zur Schaffung fester Investitionsgrundlagen. Natürlich ist es im Interesse eines jeden Bürgers, einen geringen Beitrag für die erneuerbaren Energien zu leisten. Einschränkungen im Ausbau will selbst die Schleswig-Holsteinische Regierung nicht hinnehmen, obwohl der Norden profitieren soll.

Twitter-Feed

Kalender

Datenschutzgrundlagen

reale Netzwerke

virtuelle Netzwerke

Läuft auf

Domino BlogSphere
Version 3.0.1 Beta 8a

Verwendete Techniken

Copyright © 2011 Christoph Heyn. Alle Rechte vorbehalten. | Startseite | Datenschutzerklärung | Impressum