Social Media - Online-Marketing - Datenschutz :: Freies Wissen - nicht nur im neuen Jahr 2012

« Datenschutz in sozialen Netzen | Main| Wikipdia.org führt zu dubiosem Gewinnspiel (2) »

Freies Wissen - nicht nur im neuen Jahr 2012

Tags: Wissen Wikipedia Neutralität Unterstützung Weisheit der Massen
Man kann argumentieren: Die Infrastruktur kostet Geld, die Pflege kostet Zeit und Mühe und eigentlich hat man selbst schon so häufig davon profitiert, dass man es gar nicht in Geld ausdrücken kann. Aber man kann es probieren. Die Wikipedia ist hier nur das bekannte Beispiel für ein durch viele, freiwillige Helfer aufgebautes großartiges Projekt, weil es wohl mittlerweile jeder kennt - auch diejenigen, die selten mit Informationstechnologie arbeiten oder einfach nur vom Hörensagen.

ch würde sagen: Der Aufbau und der jetzige Status bei den meisten Projekten sind
 so gelungen und weit fortgeschritten, dass man froh sein kann, sie zu haben. Das ist für mich der Grund zu spenden. Die Unabhängigkeit und Neutralität dieser Quellen zu bewahren helfen -- frei von Werbung, auch wie es der Gründer sagt.

Noch am 31.12.2011 habe ich deshalb 50€ an Wikipedia gespendet. Es gibt ja eine Spendenquittung. Vielleicht kennen Sie ja auch ein anderes Projekt, für das Sie spenden würden - oder für das ich spenden sollte. Schreiben Sie mir doch im Kommentar, welches es ist.

Links:
http://www.facebook.com/WikipediaForWorldHeritage
http://www.basicthinking.de/blog/2007/12/14/knol-googles-antwort-auf-die-wikipedia/
Aber auch: http://www.stern.de/digital/online/loesch-streit-bei-wikipedia-meckern-durch-spenden-1522209.html

Post A Comment

:-D:-o:-(:-):-\:-||:cool::emb::grin::huh::lips::rolleyes:;-)

Twitter-Feed

Kalender

Datenschutzgrundlagen

reale Netzwerke

virtuelle Netzwerke

Läuft auf

Domino BlogSphere
Version 3.0.1 Beta 8a

Verwendete Techniken

Copyright © 2011 Christoph Heyn. Alle Rechte vorbehalten. | Startseite | Datenschutzerklärung | Impressum